GS SCHENK Firmengeschichte - 1914 - 2014

Nicht der Blick zurück steht im Mittelpunkt, sondern das was uns erfolgreich gemacht hat! Es sind die Menschen, die in diesen 100 Jahren dazu beigetragen haben, unser Unternehmen kontinuierlich und gesund wachsen zu lassen. (Jobst Dentler, Geschäftsführer)

100 Jahre sind nicht genug.

Ein Ziel, das nicht viele Unternehmen in der Baubranche erreichen. Aus der Steinhauer-Dynastie von Xaver Schenk gründete Sohn Georg 1914 das heutige Unternehmen und führte es erfolgreich durch schwierige Zeiten. Regional verwurzelt tragen viele Bauvorhaben in der Metropolregion die Handschrift von GS SCHENK.

Mit den drei Kompetenzbereichen Hoch-, Tief- und Schlüsselfertigbau, Bauträgergesellschaft sowie einer Steinmetzabteilung samt Steinbruch, agiert GS SCHENK erfolgreich am Markt. Von der gelebten Unternehmenskultur profitieren Gesellschafter und über 200 Mitarbeiter gleichermaßen bei GS SCHENK.

GS SCHENK - Historie


1910 bis 1919

1914
1920

1930 bis 1939

1930

1940 bis 1949

1943
1944
1947
1950

1960 bis 1969

1964
1965
1965
1970

1970 bis 1979

1971
1976
1980

1980 bis 1989

1982

1990 bis 1999

1993
1994
1997
2000

2000 bis 2009

2007

2010 bis 2017

2012
2014