Seniorenpflegeheim Karpfenstraße, München-Trudering

Pflegeheim „Renafan“ München-Trudering

GS SCHENK wurde von der München Trudering 1 GmbH & Co. KG im November 2010 mit dem Schlüsselfertigbau des Pflegeheims sowie den kompletten Außenanlagen: Brunnen, Gartenanlage und Einfriedung beauftragt.

Das dreistöckige Gebäude weist dabei eine Wohnfläche von 3.800 Quadratmetern auf. Die gesamte, zwischen März 2011 und April 2012 fertiggestellte Wohnanlage bietet mit seinen 84 Einzel- und elf Doppelzimmer, von denen jedes mit Badezimmer ausgestattet ist, Raum für 108 Bewohner. Jedem von ihnen stehen somit im Durchschnitt rund 26,5 Quadratmeter zur Verfügung.

Betreiber des Seniorenpflegeheimes ist die RENAFAN.

Auf rund 5000 wird die Zahl der fehlenden stationären Pflegeplätze in München geschätzt. Besonders betroffen davon: der Stadtteil Trudering im Südosten der Landeshauptstadt, in dem den Bewohnern bislang keine entsprechende Einrichtung zur Verfügung stand. Mit dem Neubau des „Renafan ServiceLeben Trudering“ in der Karpfenstraße konnte dieses Defizit nun dauerhaft behoben und den Pflegebedürftigen am Ort eine große Anzahl von hochwertig ausgestatteten Betreuungsplätzen zur Verfügung gestellt werden.

Projektdetails zu Seniorenpflegeheim Karpfenstraße, München-Trudering

  • Objektstandort: Karpfenstraße, München-Trudering
  • Baubeginn: November 2010
  • Fertigstellung: April 2012
  • Nutzfläche: 4.480 m²
  • Anzahl der Wohnungen: 49
  • Besonderheiten: DIN 18025/Teil2 für barrierefreies Bauen
  • Auftraggeber: München Trudering 1 GmbH & Co. KG
  • Ansprechpartner: Martin Lauterbach
  • Telefon: +49 (0)911 37275-44
  • E-Mail: info@gs-schenk.de
  • Barrierefreiheit: Alle Räume sind barriere- und schwellenfrei zugänglich

Standort des Projektes in München-Trudering