Wohnanlage Breslauer Straße, Zirndorf

Rohbaufertigstellung nach knapp 11 Wochen Bauzeit

Das vierstöckige Gebäude umfasst dabei elf Wohneinheiten mit jeweils drei Zimmern und liegt in unmittelbarer Nähe des Hauptstandortes des Bauherrn in der Lichtenstädter Straße. Geplant wurde das Projekt vom Architekturbüro Jörg aus Hilpoltstein.

Auf die vier Geschosseinheiten verteilt sich dabei eine Wohnfläche von rund 780 m² sowie Nutzeinheiten von 163 m². Baustart war der April 2012, fertiggestellt wurde der Rohbau, nach gerade einmal elf Wochen Bauzeit, Anfang Juli.

Rund 475 m³ Beton wurden für das Wohngebäude verarbeitet; dazu zählte auch der wasserundurchlässige Beton für Wände und Bodenplatten des Kellergeschosses. Die Gründung des Wohnhauses wurde durch Betonsäulen (Brunnengründung) mit einem Meter Durchmesser bis zu einer Tiefe von drei Metern vorgenommen.

Projektdetails zu Wohnanlage Breslauer Straße, Zirndorf

  • Objektstandort: Breslauer Straße, Zirndorf
  • Baubeginn: April 2012
  • Fertigstellung: Juli 2012
  • Wohnfläche: 780 m²
  • Anzahl der Wohnungen: 11
  • Bausumme: 460.000,00 €
  • Verantwortlicher Architekt: Architekturbüro Jörg, Hilpoltstein
  • Ansprechpartner: Roland Taubmann
  • Telefon: +49 (0)911 37275-55
  • E-Mail: info@gs-schenk.de

Standort des Projektes in Zirndorf


Aktuelle Projekte unter „Rohbau”
Referenzen unter „Rohbau”
Unter „BAUEN - Rohbau” finden Sie noch folgende Punkte