Neubau einer Lagerhalle mit Büro, Nürnberg

Mehr Raum für Simon Fußbodentechnik in der Virnsberger Straße 71

Das Nürnberger Unternehmen „Simon Fußbodentechnik“ braucht mehr Platz und beauftragt die GS SCHENK GmbH mit dem Neubau einer Lagerhalle in der Virnsberger Straße. Das enthaltene Büro steigert die Wirtschaftlichkeit und hält die Laufwege angenehm kurz.

Das Gebäude wurde in einer Zeit von gerade einmal 7 Monaten als Teil-Schlüsselbau errichtet und bietet jetzt auf über 500 m² Nutzfläche genügend Raum für den Fußboden-Experten. Die Außenhaut der Fassade besteht aus einem effizienten Wärmedämm-Verbundsystem, auf dem Dach mit Foliendachabdichtung findet sogar eine Terrasse Platz.

Die GS SCHENK GmbH war verantwortlich für die Ausführung der Erd-, Kanal- sowie Pflasterarbeiten vor der Lagerhalle.

Projektdetails zu Neubau einer Lagerhalle mit Büro, Nürnberg

  • Objektstandort: Virnsberger Straße 71, Nürnberg
  • Rohbaubeginn: März 2015
  • Rohbaufertigstellung: September 2015
  • Nutzfläche: 514 m²
  • Umbauter Raum: 2.750 m³
  • Verbautes Material: 280 m³ Beton, 30 t Stahl
  • Auftraggeber: Simon Fußbodentechnik | Nürnberg
  • Verantwortlicher Architekt: Kehrbach Planwerk | Schwabach
  • Ansprechpartner: Roland Taubmann
  • Telefon: +49 (0)911 37275-55
  • E-Mail: info@gs-schenk.de

Standort des Projektes in Nürnberg


Aktuelle Projekte unter „Rohbau”
Referenzen unter „Rohbau”
Unter „BAUEN - Rohbau” finden Sie noch folgende Punkte