FESER Business Center, Schwabach

Zwanzig Meter hoch, neun Meter tief

Im Mai 2012 hatte die GS SCHENK im Schwabacher „Gewerbepark West“ die Arbeiten an einem viergeschossigen Bürogebäude, dem „Business Center Schwabach FESER“ aufgenommen. Noch im selben Jahr, Mitte Dezember, konnte hier entlang der Rother Straße der Rohbau des fast 20 m hohen, vom Schwabacher Architekturbüro Kehrbach Planwerk geplanten Gebäudes abgeschlossen werden.

Die dreigeschossige Tiefgarage mit einer Baugrubentiefe von 9 m stellte in einer fugenlosen, monolithischen Ortbeton-Bauweise eine ausführungstechnische Herausforderung an unser Projektteam.

Die Tiefgarage bietet für insgesamt 82 Kraftfahrzeuge Platz. Das gesamte Projekt umfasst eine Geschossfläche von 8.000 m² und 32.500 m³ umbautem Raum, für die rund 820 t Baustahl und 4.500 m³ Beton verbaut wurden.

Projektdetails zu FESER Business Center, Schwabach

  • Objektstandort: Wendelsteiner Straße, Schwabach
  • Baubeginn: Mai 2012
  • Fertigstellung: Dezember 2012
  • Umbauter Raum: 32.500 m²
  • Bausumme: 3,7 Mio. €
  • Auftraggeber: Uwe Feser Immobilien
  • Verantwortlicher Architekt: Kehrbach Planwerk, Schwabach
  • Ansprechpartner: Roland Taubmann
  • Telefon: +49 (0)911 37275-55
  • E-Mail: info@gs-schenk.de

Standort des Projektes in Schwabach


Aktuelle Projekte unter „Rohbau”
Referenzen unter „Rohbau”
Unter „BAUEN - Rohbau” finden Sie noch folgende Punkte