Evangelische Kinderkrippe, Am Schelmengraben, Veitsbronn

Neubau der Kindertagesstätte „Vituskrippe“ in Veitsbronn

Ein besonderer Genuss für das Auge ist der Neubau der Kindertagesstätte „Vituskrippe“ in Veitsbronn: Die besondere architektonische Gestaltung sticht jedem Betrachter sofort ins Auge. Die Fertigstellung des Rohbaus für das herausragende Objekt übernahm die GS SCHENK Bauunternehmung.

Im Zeitraum von Oktober 2012 bis August 2013 errichtete die GS SCHENK Bauunternehmung den Rohbau für die neue evangelische Kinderkrippe in Veitsbronn. Die sogenannte „Vituskrippe“ hat eine besondere Architektur: Der Gebäudegrundriss besteht aus einem Vieleck und zwei Geschossen, wobei das erste Stockwerk über ein Spitzdach verfügt, während das Erdgeschoss zu allen Seiten ein Vordach besitzt. Für den Neubau der Kindertagesstätte am Schelmengraben in Veitsbronn wurden auf 75 m³ 10 t Stahl sowie 200 m³ Beton verbaut.

Projektdetails zu Evangelische Kinderkrippe, Am Schelmengraben, Veitsbronn

  • Objektstandort: Am Schelmengraben 21a, Veitsbronn
  • Rohbaubeginn: Oktober 2012
  • Rohbaufertigstellung: August 2013
  • Grundfläche: 300 m²
  • Verbautes Material: 10 t Stahl, 200 m³ Beton
  • Bausumme: 275.000 €
  • Auftraggeber: Evangelische Kirchengemeinde Veitsbronn
  • Verantwortlicher Architekt: Wirsching und Madinger GbR Architekten und Ingenieure | Neuhof / Zenn
  • Ansprechpartner: Roland Taubmann
  • Telefon: +49 (0)911 37275-55
  • E-Mail: info@gs-schenk.de

Standort des Projektes in Veitsbronn


Aktuelle Projekte unter „Rohbau”
Referenzen unter „Rohbau”
Unter „BAUEN - Rohbau” finden Sie noch folgende Punkte