Anbau Hans Riegelein & Sohn, Cadolzburg

Anbau für „Chocothek“ und zusätzliche Büros

Die Firma Hans Riegelein & Sohn beauftragte GS SCHENK mit der Erstellung eines Anbaus. Er bietet Platz für einen Verkaufsraum (CHOCOTHEK) und zusätzliche Büros. Das Gebäude überzeugt mit Design und moderner Architektur.

Die Bauleistung umfasste den Abbruch des bisherigen Gebäudes sowie die Erbringung der Erd-, Kanal- und Rohbauarbeiten. Umbauarbeiten im Bestand ergänzten den Auftrag. Die Durchführung erforderte viel Fingerspitzengefühl. Sie musste während des laufenden Betriebes statt finden. Als führender Schokoladenhersteller und Lebensmittelbetrieb ist die Firma HANS RIEGELEIN & SOHN besonderen Hygienevorschriften unterworfen.

Schwierige Rahmenbedingungen, die GS SCHENK u. a. bei den Arbeiten im Bestand erfolgreich meisterte.

Projektdetails zu Anbau Hans Riegelein & Sohn, Cadolzburg

  • Objektstandort: Tiembacher Straße 11-13, Cadolzburg
  • Baubeginn: Januar 2013
  • Fertigstellung: August 2013
  • Nutzfläche: 842 m²
  • Bausumme: 760.000 €
  • Verantwortlicher Architekt: Kühnlein-Architekten, Nürnberg
  • Ansprechpartner: Roland Taubmann
  • Telefon: +49 (0)911 37275-55
  • E-Mail: info@gs-schenk.de

Standort des Projektes in Cadolzburg


Aktuelle Projekte unter „Rohbau”
Referenzen unter „Rohbau”
Unter „BAUEN - Rohbau” finden Sie noch folgende Punkte